Gemeinsame Projekte im Web

Globalisierung ist für Unternehmer kein Projekt, Globalisierung wird gelebt. Entfernungen spielen dank dem Internet heute keine Rolle mehr. Jeder kann von überall seinen Beitrag leisten. Dank Email, Xing oder Skype muss heute niemand mehr das Büro verlassen sondern kann virtuell einem Meeting beiwohnen. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Firmen wie Microsoft oder Google springen auf den Zug auf und erstellen Software- oder Weblösungen zur Onlinezusammenarbeit. Die Anforderungen an diese sind allerdings riesig und gehen weit darüber hinaus einfach gemeinsam einen Text zu bearbeiten. Flexible, skalierbare Lösungen sind gefragt. Ohne Bindung an bestimmte Produkte oder Plattformen: Software-as-a-Service nennt man solche Lösungen.

Einen solchen Ansatz verfolgt die Firma Projectplace.

Projectplace bietet ein Web-Tool welches sowohl Online-Zusammenarbeit, Projektmanagement und Social Media unter einer Oberfläche verbindet und mit einigen nützlichen Zusatzfeatures ausgestattet ist. Damit lassen sich auf einfache Weise verschiedene Projekte effektiv verwalten.

Mit einer kostenlosen Anmeldung lässt sich Projectplace 30 Tage lang testen und somit ist es möglich sich selbst ein Bild von dem Dienst und dessen Funktionsumfang zu machen.
Eine Installation gibt es nicht. Alles was benötigt wird ist ein Internetanschluss und ein Browser.

Der Einstieg in Projectplace ist dank verschiedener Hilfefunktionen leicht zu erlernen. Ausführliche Assistenten, Hilfetexte, Videos und eine Online-Schulung begleiten die ersten Schritte. Zusätzlich ist die gesamte Optik von Projectplace einer Desktopanwendung nachempfunden. Daher findet man sich schnell zurecht und es gibt nur eine sehr kurze Eingewöhnungszeit.

Projectplace wird in seinen Foren von einer großen Community unterstützt und jedem User ist es möglich eigene Ideen einzubringen die dann auch tatsächlich in die Weiterentwicklung des Dienstes einfließen.

Dank der einfachen Bedienbarkeit und kontinuierlichen Weiterentwicklung hat sich Projectplace zu Europas führendem Anbieter in den Bereichen Online Projektmanagement und Online-Zusammenarbeit entwickelt.

Was bietet Projectplace?

Mit Projectplace ist es möglich online  komplette Projekte mit beliebig vielen Projektpartnern zu verwalten. Jeder Nutzer erhält eine Übersicht über all seine Projekte, Kollegen und Arbeitszeiten und kann eine kleine Seite für allgemeine Informationen und Kontaktmöglichkeiten erstellen  Darüber hinaus hilft das System bei der Zeiterfassung der eigenen Arbeit.

Innerhalb eines Projekts oder unter Kollegen kommt eine Art Diskussions-Wall wie man sie von z.B. Facebook  oder dem Google+ Stream kennt zum Einsatz. In den Konversationen können auch Tags verwendet werden was die Suche nach bestimmten Beiträgen erheblich vereinfacht.

Dokumente können hochgeladen, verwaltet und geteilt werden. Während der Bearbeitung kann ein Dokument für andere gesperrt werden und es ist z.B. möglich Dokumente zu Signieren. Der Umgang mit Dokumenten kann über Browserplugins für den Internet Explorer unter Windows und für Mac OS zusätzlich vereinfacht werden. Zusätzlich wird mit den Plugins Microsoft Office integriert und kann direkt angesprochen werden.

Weitere Programmfunktionen sind die Budgetverteilung und die Ressourcenübersicht (siehe Galerie)

Kommunikation+

Projektteilnehmer können leicht verwaltet, in Gruppen gesteckt und separat mit Zugriffsrechten für Dokumente und Bereiche ausgestattet werden. Alle Teilnehmer werden automatisch auf dem laufenden gehalten. Dies kann per Email Benachrichtigung oder per SMS geschehen. Optional bietet Projectpalce auch eine iPhone App. Videokonferenzen sind auch möglich und zwar mit bis zu 100 Teilnehmern.

Kosten:

Die Preise von Projectplace beginnen bei einjähriger Nutzung bei 18,50€ pro Nutzer und Monat und sind darüber hinaus von bereitgestellten Webspace abhängig. Das klingt nicht viel  bedeutet aber, dass ein einjähriges Projekt mit 5 Teilnehmern immerhin 1110€ im Jahr kostet. Mindestbuchungsdauer ist 1 Monat der dann mit 21,50€/Person zu Buche schlägt. Die komplette Preisübersicht ist hier zu finden: http://www.projectplace.de/Loslegen/Preise/

Weitere Informationen gibt es unter http://www.projectplace.de  in unserer Fotogalerie, auf der Facebook Seite von Projectplace oder auf dem Projectplace Youtube Kanal

 

Blog Marketing Dies ist eine von Hallimash vermittelte Kampagne